Encaustic Kurse:

ENCAUSTIC -
Malen mit Bienenwachs


Eine besondere Maltechnik, die ihren Ursprung im Altertum hat.

Heute malen wir mit moderner Technik
(elektrische Maleisen, Cauteria, Malpen, Malplatte).

Zum Einsatz kommen verschiedenen Pinsel, Hilfsmittel und Werkzeuge und wir malen auf verschiedenen Untergründen.
Gestartet wird im Grundkurs mit den Grundtechniken, Mustern und wir malen auf speziellem Encausticpapier in verschiedenen Formaten.

Blüten, Muster und Landschaften entstehen. Im Laufe der Zeit und mit den folgenden Kursen könnt Ihr verschiedene weitere Techniken kennenlernen. Ich zeige Euch einige Techniken und Kniffe. Ein paar Tricks und Handgriffe, welche Euch helfen mit Freude diesem Hobby nachgehen zu können.

Es kommen Pigmente, verschiedene Folien, Stempel, Papier zum Einsatz. Wir kombinieren unterschiedliche Techniken und Materialien und Ihr dürft auf Eure Ergebnisse gespannt sein!

Das hochpigmentiertem Bienenwachs ist ein wundervolles und wertiges Naturmaterial mit intensiver Farbkraft. Schon die Ägypter und Griechen hatten die Encaustictechnik verwendet. Noch heute gibt es Zeugnisse aus dieser Zeit in den Museen.

Seht Euch gerne in unserem Laden einige Beispiele an und kommt zu unseren Kennenlernkursen.

Encaustic Grundkurse
mit Miriam Gesell
(ENKAIO)

Alter: ab ca. 12 Jahren geeignet

Voraussetzung: ein motorisch sicherer Umgang mit einem "Bügeleisen" und freude am Kreativen / Malen. Es sind keinerlei Malkenntnisse erforderlich!



Mi. 22.01.2020  von 18:00 - 21:00 Uhr

Fr. 07.02.2020  von 10:00 - 13:00 Uhr

Fr. 07.02.2020  von 18:00 - 21:00 Uhr


Sa. 08.02.2020 von 14:00 - 17:00 Uhr

Mi. 12.02.2020  von 18:00 - 21:00 Uhr

Mi. 19.02.2020  von 18:00 - 21:00 Uhr


ES SIND NOCH PLÄTZE FREI

Kursdauer: 3 Std. max. 6 Personen     
Kosten:
25€ Kennenlernpreis pro Termin / Teilnehmer / inkl. Materialien


Neben Zeit und Experimentierfreudigkeit bitte einen Malerkittel oder ein altes Oberteil mitbringen.